HOME     LEISTUNGEN     PREISE     REFERENZEN     KONTAKT

Ohhh sole sole wo biste de?

Das Gedicht zur Jahreszeit

Oh sole mio mioooo miooooauuu
aus dem Sommer wird man einfach nicht schlau!
Mal heiss - mal kalt - mal lau

Das Wetter ist hitzig und heftig
für Kopfweh einfach zu deftig!
Dafür ist die Natur schön saftig.

Liebe laut - lebe froh
wie die Maus im Haberstroh
oder wie der kleine Wasserfloh.
Aus "Lyrik zum Frühstück" dem unveröffentlichten Gedichtband von Verena Zürrer